Belgien

Aus Vikidia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flag of Belgium (civil).svg
Belgien

Kein Bild

Amtssprache Flämisch, Französisch
Hauptstadt Brüssel

Fläche
Staatsform Königreich

Religion
Einwohnerzahl

Zeitzone Mitteleuropäische Zeitzone
Währung Euro

EU-Belgium.svg

Das Königreich Belgien ist ein Königreich in Nordeuropa. Belgien ist Gründungsmitglied der Europäischen Union. Seine Hauptstadt ist Brüssel. Andere wichtige Städte sind Antwerpen und Brügge. Belgien ist in 2 Großregionen aufgeteilt. Eine Flämische und eine Wallonische Region. Im Osten des Landes spricht man teilweise auch Deutsch




Staaten in Europa
Souveräne Staaten:
Albanien | Andorra | Belgien | Bosnien und Herzegowina | Bulgarien | Dänemark2 | Deutschland | Estland | Finnland | Frankreich2 | Griechenland | Irland | Island | Italien2 | Kasachstan1 | Kroatien | Lettland | Liechtenstein | Litauen | Luxemburg | Malta | Mazedonien | Moldau | Monaco | Montenegro | Niederlande2 | Norwegen2 | Österreich | Polen | Portugal2 | Rumänien | Russland1 | San Marino | Schweden | Schweiz | Serbien | Slowakei | Slowenien | Spanien2 | Tschechien | Türkei1 | Ukraine | Ungarn | Vatikanstadt | Vereinigtes Königreich2 | Weißrussland | Zypern

Sonstige Gebiete:
Färöer | Gibraltar | Guernsey | Isle of Man | Jersey

Umstrittene Gebiete:
Kosovo | Transnistrien

1 Liegt größtenteils in Asien2 Hat zusätzliche Gebiete außerhalb Europas.